Sonne, Sonne, Sonne, Wärme, Wellen. Es ist so schön da am Atlantik. Klar. Die Menschen sind anders, sie sind nicht so materiell, nicht so sehr in den Mühlen der Maschinerie gefangen, es ist da alles noch ein bißchen realer als hier. Es ist warm, und jeder Morgen, wenn die Sonne, die Ruhe und das Licht langsam in den Tag sickern, ist einzigartig. Man braucht nicht viel. Freundlichkeit, Tortilla, ein bißchen Spaß, Natur, surfen, und das alles weit weg von dem Genörgel, der Engstirnigkeit, den unfassbaren Preisen für das Leben in Hamburg. Kein Lärm, keine Angst, keine Anspannung. Klingt paradiesisch, oder? Klar. Aber hey – Es ist nichts ohne Euch. Ich bin nichts ohne Euch und die kleinen feinen Momente außerhalb der Alltagsrealität. Kristallklare Erkenntnis. Nichts ohne Euch und was uns ausmacht.
It’s a long way to the top.